Sozialen Medien

Bilder in WhatsApp bearbeiten

Fotos und Bilder über WhatsApp zu senden ist eine tolle Funktion. Dank eingebauter Filter und eines Bildeditors ist diese Funktion noch besser geworden. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihrem Bild Emojis, Text oder Strichzeichnungen hinzufügen und Filter anwenden können.

Schritt 1 – Öffnen Sie einen Chat und tippen Sie auf das Kamerasymbol am Ende des Texteingabefelds. Dadurch wird die Kameraansicht geöffnet, in der standardmäßig die hintere Kamera und ein Filmstreifen mit bereits aufgenommenen Bildern aus Ihrer Galerie angezeigt wird.

 

Schritt 2 – Nehmen Sie entweder ein Bild über die Kamera auf oder wählen Sie eins aus Ihrer Galerie aus. Das Bild wird im Hauptbereich des Bildschirms zusammen mit der grünen Senden-Schaltfläche angezeigt. Am oberen Rand finden Sie eine Reihe von Symbolen und am unteren das Texteingabefeld.

Schritt 3 – Wischen Sie von unten nach oben, um Filter anzuzeigen, die Sie auf dem Foto anwenden können. Scrollen Sie durch die Filter und tippen Sie sie nacheinander an, um sie auf dem zu Bild sehen. Wenn Sie den gewünschten Effekt haben, wischen Sie nach unten, um zum Bearbeitungsbildschirm zurückzukehren.

Schritt 4 – Mit den oberen Symbolen können Sie das Bild zuschneiden sowie Emojis hinzufügen und malen. Tippen Sie auf das gewünschte Symbol und wenden Sie den Effekt auf dem Bild an. Die Option zum Malen enthält rechts neben dem Bild eine Farbleiste, aus der Sie die Farben auswählen können.

Emoji Hinzufügen

Tippen Sie auf das Emoji-Symbol, dem Smiley, um die Emojis anzuzeigen, die Sie Ihrem Bild hinzufügen können. Tippen Sie ein Emoji oder mehrere an, um sie ins Bild einzufügen. Halten Sie anschließend das eingefügte Emoji gedrückt und ziehen Sie es zur gewünschten Stelle.

Weitere Guides finden Sie in…

Back to top button
Close